Karemlitermarkt

Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung 2019

Ihre Chance auf mehr Sicherheit im Job, bessere Aufstiegschancen und neue berufliche Perspektiven.

Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke
Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke

Meine Chance … Worauf denn?

„Die ‚Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung‘ bieten Ihnen jede Menge Chancen, sich über Ihr berufliches Fortkommen und über neue und bessere Jobperspektiven zu informieren und beraten zu lassen. Dabei arbeiten viele Institutionen zusammen. Sie bringen die vielfältigen Angebote der Stadt Wien rund um Aus- und Weiterbildung direkt vor Ihre Haustüre.

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf beruflicher Weiterbildung und dem Nachholen von wichtigen Bildungsabschlüssen wie dem Lehrabschluss. Denn gute Job- und Einkommenschancen sind entscheidend von der richtigen Ausbildung abhängig. Einen Schwerpunkt gibt es auch für Jugendliche mit zahlreichen Aktionen und Angeboten rund um das Thema ‚Ausbildung und Berufswahl‘. Ich lade Sie ein, im Rahmen der ‚Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung‘ Ihre Chance zu nutzen! Wien unterstützt Sie dabei.“

Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung
Was ist "Meine Chance"?

Was bieten wir Ihnen?

Wir unterstützen erwachsene Wienerinnen und Wiener …

  • bei ihrer beruflichen Aus- und Weiterbildung, sodass sie ihre Potenziale voll ausschöpfen und im Berufsleben weiterkommen können
  • beim Nachholen von wichtigen Bildungsabschlüssen wie dem Lehrabschluss oder der Matura
  • bei der zielgerichteten Orientierung in Job- und Berufsfragen
  • beim Finden von speziellen Jobs mit Ausbildung

Und wir unterstützen Jugendliche …

  • die nur über einen Pflichtschulabschluss verfügen, beim Abschluss einer Berufsausbildung
  • die keine Lehrstelle finden, mit einer sicheren Lehrstelle in der überbetrieblichen Lehrausbildung
  • die Unsicherheiten bei der Berufswahl haben, mit Möglichkeiten, ihre Talente und Fähigkeiten zu entdecken

Sind Sie dabei?
Ergreifen Sie Ihre Chance!

Organisiert werden die Veranstaltungen vom Team des Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds und von zahlreichen PartnerInnen.

 schließen  weitere Partner