Karemlitermarkt

Ich will...

...mich persönlich weiterentwickeln.

Sie möchten Ihre Persönlichkeit stärken, um besser mit den Anforderungen im Beruf zu recht zu kommen? Wir zeigen Ihnen verschiedene Möglichkeiten, wie Sie mit schwierigen Herausforderungen umgehen können.

Veranstaltungen zu diesem Thema

 
27. 03

Stressprophylaxe und Burnout-Prävention

Datum:
27.03.2019
18.00-20.00 Uhr
 
Ort:
VHS Ottakring
Ludo-Hartmann-Platz 7
1160 Wien
Sie setzen sich ehrgeizige Ziele und geraten damit oft selbst unter Druck? Sie sagen immer „Ja“ zu allen neuen Aufgaben? Sie sind rund um die Uhr erreichbar und stellen die Karriere klar über Ihr Privatleben? Dann sollten Sie diesen Vortrag nicht verpassen. Bitte melden Sie sich unter ottakring@vhs.at an.

mehr erfahren

Nein sagen gehört nicht zu Ihren Stärken? Sie setzen sich ehrgeizige Ziele und bringen sich selbst ins Schleudern? Lernen Sie, Ihren persönlichen Stressauslösern auf die Spur zu kommen und herausfordernde Situationen besser zu meistern. Sie erfahren, wie Stress in Alltag und Berufsleben oft zu Burn-out führt und wie Sie sich davor schützen können.

Bitte melden Sie sich unter ottakring@vhs.at an.

Vortrag der VHS Ottakring.

Nur für Frauen
 
28. 03

Frauen-Workshop: Mobbing, was nun?

Datum:
28.03.2019
10.00-11.30 Uhr
 
Ort:
Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim
Koppstraße 38/8
1160 Wien
Gibt es Situationen an Ihrem Arbeitsplatz, die Sie belasten? Fühlen Sie sich benachteiligt, ausgegrenzt oder belästigt? Viele Frauen, besonders mit Migrationshintergrund, werden gemobbt. Bei diesem Workshop geht es um Ursachen, Vorbeugung und Gegenmaßnahmen sowie um Ihre Rechte am Arbeitsplatz. Bitte melden Sie sich unter mlaktuna@miteinlernen.at oder unter (0699) 107 639 85 an.

mehr erfahren

Geschlecht, Religion, Herkunft oder sexuelle Orientierung: Gründe für Benachteiligung, Ausgrenzung oder Belästigung gibt es leider viele. Sie haben so etwas selbst schon erlebt? Sprechen Sie darüber: Wir nehmen uns Zeit für Sie! Gemeinsam diskutieren wir, was Benachteiligung ist, wie Sie mit Mobbing umgehen und was Sie bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz machen können.

Alles, was wir besprechen, bleibt streng vertraulich!

Bitte melden Sie sich unter mlaktuna@miteinlernen.at oder unter (0699) 107 639 85 an. Workshop von Miteinander Lernen – Birlikte Ögrenelim.

 
29. 03

Entdecken, was in mir steckt

Datum:
29.03.2019
9.00-12.00 Uhr
 
Ort:
Hilfswerk-Nachbarschaftszentrum Ottakring
Stöberplatz 2/3
1160 Wien
Was können Sie gut? Welche Talente schlummern in Ihnen? Entdecken Sie Ihre Fähigkeiten und Stärken und erfahren Sie, wie anderen Menschen Ausbildung und Berufstätigkeit in Österreich gelungen ist. Außerdem können Sie sich bei den Beraterinnen und Beratern der Bildungsberatung in Wien über Ihre beruflichen Möglichkeiten informieren. Kommen Sie einfach vorbei. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

mehr erfahren

Bei uns gibt‘s viele wertvolle Informationen rund um Aus- und Weiterbildung und Berufe. Drei Stationen warten auf dich:

1. Station: Entdecken Sie mit SkillCards ® spielerisch Ihre Stärken und Fähigkeiten und finden Sie heraus, wie andere Ihre Fähigkeiten einschätzen. Wenn Sie gerade vor einer beruflichen Entscheidung stehen, kann Ihnen das Spiel helfen, den richtigen Weg zu wählen.
2. Station: Hören Sie, was Menschen mit Migrationshintergrund durch erfolgreiche Bildung aus ihrem Leben gemacht haben. Diese Erfolgsgeschichten sind motivierend. Natürlich können Sie auch Fragen stellen.
3. Station: Holen Sie sich Antworten auf alle Fragen rund um Beruf und Bildung in Österreich: Zum Beispiel wie das Bildungssystem funktioniert, wie Sie Abschlüsse nachholen können und wie ausländische Abschlüsse anerkannt werden. Und vieles andere mehr.

Kooperation zwischen WUK Bildungsberatung und dem Nachbarschaftszentrum Ottakring.

 
09. 04

Pflegeberufe kennenlernen!

Datum:
09.04.2019
09.00-11.00 Uhr
 
Ort:
Wiener Sozialdienste
Ernst-Melchior-Gasse 22, 1. Stock
1020 Wien
Wollen Sie in einem Pflege- oder Betreuungsberuf arbeiten? Passen diese Aufgaben zu Ihnen? Durch die Simulation körperlicher Einschränkungen bekommen Sie eine Vorstellung davon, wie ältere Menschen mit Gebrechen den Alltag erleben. Dadurch verstehen Sie diese Menschen besser und können sie optimal unterstützen. Außerdem bekommen Sie alle Infos zu den verschiedenen Pflege- und Betreuungsberufen. Bitte anmelden unter (01) 981 21 2080 oder unternehmenskommunikation@wiso.or.at.

mehr erfahren

Bei diesem Workshop simulieren wir spielerisch die körperlichen Einschränkungen, mit denen viele ältere Menschen Tag für Tag kämpfen. So bekommen Sie ein gutes Gefühl dafür, wie es ist, in einem alten Körper zu stecken. Gemeinsam vergleichen wir unsere Erfahrungen und finden heraus, welche Art von Hilfe und Unterstützung für alte Menschen sinnvoll sind. Ausgehend von dieser Diskussion stellen wir verschiedene Pflege- und Betreuungsberufe vor und diskutieren, welche Ausbildung dafür notwendig ist.

Kein laufender Einstieg möglich! Bitte per Telefon oder E-Mail anmelden unter (01) 981 21 2080 oder unternehmenskommunikation@wiso.or.at.

Workshop mit anschließendem Vortrag und Reflexion von den Wiener Sozialdiensten Altenund Pflegedienste.

 
09. 04

Burnout – gestärkt zurück ins Berufsleben

Datum:
09.04.2019
10.00–13.00 Uhr
 
Ort:
VHS Brigittenau
Raffaelgasse 11–13
1200 Wien
Sie sind im Burnout und beschäftigen sich mit der Frage, wie Sie den Wiedereinstieg in den Beruf gestalten können? Bei unserer Veranstaltung haben Sie Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit ehemals von Burnout Betroffenen. Dazu gibt es einen inhaltlichen Input zum Thema Burnout von einer Bildungsberaterin. Wir starten um 10.00 Uhr, bitte pünktlich kommen.

mehr erfahren

Nach einem Burnout im Job wieder Fuß zu fassen, ist oft nicht leicht. In dieser Veranstaltung besprechen wir, wie eine berufliche Neuorientierung nach einem Burnout gelingen kann. Zunächst gibt es einen inhaltlichen Input zum Thema Burnout von einer Bildungsberaterin. Anschließend haben Sie Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit zwei ehemals von Burnout Betroffenen. Diese erzählen persönliche Erfahrungen zu Themen wie: Was war für mich hilfreich? Woran habe ich gemerkt, dass ich schon bereit bin, mich mit dem Thema Beruf auseinanderzusetzen? Wie hat sich mein Blick aufs Leben verändert? Wir freuen uns auf einen gegenseitigen Austausch mit dem Blick nach vorne!

Veranstaltung der Bildungsberatung in Wien – VHS

Frauen
 
09. 04

Digitalisierung für Einsteigerinnen

Datum:
09.04.2019
17.00–19.30 Uhr
 
Ort:
waff
Nordbahnstraße 36/Erdgeschoss
1020 Wien
Alle sprechen heute von Digitalisierung und darüber, wie sie die Arbeitswelt verändern wird. Aber was ist Digitalisierung überhaupt? Welche neuen Anforderungen stellt sie an mich? Und welche Weiterbildungsmöglichkeiten kommen für mich in Frage? Bitte anmelden unter aida.dzanko@waff.at oder (01) 217 48-511. Wir starten pünktlich!

mehr erfahren

In diesem Workshop diskutieren wir gemeinsam darüber, wie sich Digitalisierung am Arbeitsplatz bemerkbar macht. Wir sprechen über wichtige Grundlagen und was hinter Begriffen wie Social Media, Hashtag, Podcast und vielen anderen eigentlich steckt. Am Beispiel von Pflege- und Handelsberufen sehen wir uns gemeinsam an, welche neuen Fähigkeiten von Arbeitnehmerinnen verlangt werden, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein. Zudem gehen wir ganz konkret auf Ihre Situation ein: Wo sind Sie schon zukunftsfit? Wo besteht noch Nachholbedarf? Auf Basis Ihrer Fähigkeiten geben wir maßgeschneiderte Tipps für Weiterbildungsmöglichkeiten, die Ihre Chancen am Arbeitsmarkt auch in Zukunft sichern.

Workshop und weiterführende Informationen durch waff Beratungszentrum für Beruf und Weiterbildung.

 
10. 04

Mit Selbstvertrauen gegen Stress

Datum:
10.04.2019
13.30-15.30 Uhr
 
Ort:
Nachbarschaftszentrum Leopoldstadt
Vorgartenstraße 145–157
1020 Wien
Gerade in stressigen Phasen des Berufslebens ist es wichtig, sich richtig entspannen zu können. Wir stellen verschiedene Entspannungsmethoden vor und probieren sie gemeinsam aus. Zusätzlich bekommen Sie nützliche Tipps, wie Sie diese Methoden im Alltag anwenden können. Bitte pünktlich kommen. Anmeldung unter (01) 212 04 90 oder nz2@wiener.hilfswerk.at

mehr erfahren

Gerade bei stressigen Fragen im Berufsleben und im privaten Umfeld ist es wichtig, Methoden zur Stressbewältigung zu kennen. Hier stellen wir verschiedene Möglichkeiten zu Stressbewältigung und Entspannungsformen vor und geben nützliche Tipps und Tricks für den Alltag! Gemeinsam besprechen wir unterschiedliche stressige Situationen und tauschen Erfahrungen aus. Die erlernten Übungen können Sie leicht zu Hause umsetzen und Sie werden sich ausgeglichen und gestärkt den nächsten Herausforderungen stellen können.

Bitte pünktlich kommen. Anmeldung unter (01) 212 04 90 oder nz2@wiener.hilfswerk.at

Workshop des Nachbarschaftszentrums Leopoldstadt

 
11. 04

Internet-Basiswissen: Kurse und Geld für Weiterbildung leichter finden

Datum:
11.04.2019
10.00-11.40 Uhr
 
Ort:
VHS Brigittenau
Raffaelgasse 11–13
1200 Wien
Welche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für mich? Wie finde ich im Internet interessante Kurse? Und wo gibt’s für mich Fördergeld, um die Ausbildung zu bezahlen? Bei unserem Mini!kurs gibt’s klare und praktische Antworten für Computerneulinge. Keine Anmeldung nötig. Kommen Sie einfach vorbei! Wir starten pünktlich.

mehr erfahren

Gemeinsam mit einer Beraterin suchen Sie passende Weiterbildungsangebote im Internet, die genau auf Ihre Situation abgestimmt sind - und überprüfen, ob es dafür Fördergeld gibt. Nach diesem Mini!kurs finden Sie sich gut genug im Internet zurecht, um die Informationen zu finden, die Sie für Ihre berufliche Zukunft brauchen! Dieses Angebot ist für alle gedacht, die nicht mit dem Internet aufgewachsen sind.

Hier spricht man Klartext! Information und Beratung durch die Bildungsberatung in Wien

 
07. 05

Erfolgreiches Selbstmanagement

Datum:
07.05.2019
13:30-17:30 Uhr
 
Ort:
VHS Floridsdorf
Angerer Straße 14
1210 Wien
Sind Sie auf der Suche nach einem Job oder möchten Sie Ihre Position im Beruf stärken? In diesem Workshop lernen Sie, sich selbst besser zu managen. Legen Sie mit uns die Basis für Ihre Karriere! Bitte um Anmeldung unter (01) 89 174/121 000 oder floridsdorf@vhs.at.

mehr erfahren

Möchten Sie wissen, welche Fähigkeiten Sie heute brauchen, um gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben? Eine davon ist Selbstmanagement. Das bedeutet vor allem, Prioritäten zu setzen und trotzdem flexibel zu bleiben. Gemeinsam lernen wir an alltäglichen Situationen, wie man strukturiert, selbständig, kreativ und kooperativ die Herausforderungen im Beruf bewältigen und gleichzeitig die Lebensqualität steigern kann. Machen Sie mit bei diesem spannenden Workshop! Bitte melden Sie sich an: unter (01) 89 174/121 000 oder floridsdorf@vhs.at.

Workshop der VHS Floridsdorf

 schließen  weitere Partner